Load Runners®

Load Runners

Tragrollen und Schwerlastrollenführungen für präzise Handhabung von Schwerlasten unter extremen Bedingungen

Optimale Lösungen direkt ab Werk

Anwendungen mit besonderen Ansprüchen

Technisches Fachwissen und Fertigungskompetenz sind das, was die Marke „Load Runners®“ so besonders macht.  Wir kooperieren mit Kunden weltweit und lösen in diesem Rahmen ihre ganz besonderen Anforderungen beim Transport von schweren Lasten.  Bevor wir eine Sonderlösung empfehlen, ziehen wir eine Vielzahl konkreter Gegebenheiten in Betracht: extreme Feuchtigkeit, Temperatur, Geschwindigkeit, Lasten, Bedarf an Schmierung, Betriebsumgebung und Zykluszahlen.

Ergänzend zu Tausenden von Serienprodukten, die in mehr als 120 Ländern vertrieben werden, bietet Osborn technische Unterstützung und Kundendienst vor Ort, lediglich einen Telefonanruf oder eine E-Mail entfernt. Unabhängig davon, an welchem Ort Sie oder Ihre Kunden sich aufhalten, Sie haben zu jeder Zeit Zugang zu den fachlichen Kompetenzen von Osborn und damit zu den in der Branche führenden Tragrollen und Rollenführungen und zum besten Supportteam.

Load Runners® product

Entscheidende Vorteile und eine lange Lebensdauer

Längere Lebensdauer bedeutet niedrigere Kosten

Bei Osborn Load Runners® handelt es sich um robuste Baugruppen aus sorgfältig hergestellten Außenringen/Laufflächen und Präzisionslagern, die unter Einhaltung enger Toleranzen auf Wellen gepasst werden. Bei allen Osborn Load Runners® sind Lauffläche, Welle und Lager zu geschlossenen, hochtechnischen Einheiten zusammengefasst, die in Dutzenden von Branchen und Hunderten von Anwendungen zu Einsatz kommen.

Load Runners® werden in den USA hergestellt und bestehen aus wärmebehandeltem Spezialstahl, Präzisionslager, wartungsfreier Schmierung und Dichtung. Dahinter steht ein globales Netzwerk aus Vertriebssupport und Spezialisten für die Anwendungstechnik.

Osborn Load Runners® werden nach strengen Prinzipien der Technik entwickelt und gefertigt. Dabei stehen folgende Eigenschaften im Mittelpunkt:

• Hohe Laufruhe

• Längere Lebensdauer der Lager

• Geringerer Verschleiß von Lauf-
    flächen

• Geringerer Energieverbrauch

• Reibungsloser Betrieb

• Geräuscharmer Betrieb

Wir halten die Dinge am Laufen

Die Osborn Load Runners® stellen in der Branche die ultimative Lösung für Tragrollen und Schwerlastrollenführungen dar und sorgen in unzähligen Anwendungen für ein präzises Handling von Lasten. Load Runners® sind in Standardgrößen bis Durchmesser 300 mm verfügbar – in metrisch und in Zoll, mit und ohne Zapfen.

Sonderausführungen und kundenspezifische Anforderungen

Als Ergänzung zu den bislang angesprochenen Load Runners Tragrollen sind Sonderausführungen lieferbar, wie z.B.:

Load Runner® FLRC

• Ballige Profile

• Stufenrollen Flanschausführung

• Rostfreie Ausführungen

• Spezielle Oberflächenbehandlungen
    (Zink, Chrom, etc.)

• Nicht-metallische Laufflächen (PUR, usw.)

• Spezialdichtungen

• Spezialschmierfette

• Nachschmiermöglichkeiten

Teilen Sie uns Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen mit! Ausführliche Produktdaten, CAD-Zeichnungen und ein Kontaktformular finden Sie auf unserer Website Loadrunners.de.

Betrieb unter härtesten Bedingungen

Standard-Load Runners® sind für Temperaturen von -34 °C bis +107 °C ausgelegt. Durch den Einsatz spezieller Dichtungen und/oder Nachschmiermöglichkeiten können wir kundenspezifische Tragrollen anbieten, die unter Temperaturen von -40 °C bis zu +204 °C oder in Umgebungen mit extremer Feuchtigkeit (in Reinigungsanlagen, unter Wasser, usw.) betrieben werden können.

 Load Runner® PLRY
Load Runner® SHA 
Load Runner® VLR 

Das wirtschaftliche Produkt für  unterschiedliche Industriebereiche

Osborn Load Runners® sind langlebige Hochqualitätsprodukte, durch deren Einsatz Return-of-Investment maximiert, Produktionskapazitäten erhöht und die Wartungskosten signifikant gesenkt werden können.

Welche Parameter sollten bei der Auswahl des richtigen Load Runners® berücksichtigt werden?

• Last

• Geschwindigkeit

• Besonderheiten im Betriebsumfeld (Temperatur,
     Verunreinigungen, Erschütterungen)

• Abrasivstoffe/Korrosion

• Eigenschaften der zu transportierenden
     Materialien/Gegenstände

Nachdem die Fragen bezüglich Betrieb und Wartung geklärt sind, erarbeiten wir kundenspezifische Lösungen und Auslegungen, mit denen Ausfallzeiten so niedrig wie möglich gehalten und die Gesamtkosten gesenkt werden können.

Da die Industrie immer mehr Wert auf den Umweltschutz legt, wird auch die Geräuschentwicklung zu einem wichtigen Gesichtspunkt.  Entsprechende Load Runners® stehen zur Verfügung, durch die die Geräuschbelästigung möglichst gering gehalten werden kann.

Load Runners®-Laufflächen werden aus hochlegiertem Stahl gefertigt anschließend auf HRC 55-60 randschichtgehärtet und besitzen dadurch eine besonders verschleißfeste Oberfläche bei gleichzeitig zähem Kern.

Die verwendeten Präzisionskegelrollenlager (große Abmessungen) und Rillenkugellager widerstehen hohen radialen und gleichzeitig hohen axialen Belastungen ebenso, wie hohen Geschwindigkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Load Runners® sind sorgfältig abgedichtet und brauchen über die gesamte Lebensdauer hinweg nicht nachgeschmiert werden. So halten sie Schmutz, Sand und Feuchtigkeit stand. Die hoch abscherfesten Bolzen (Ausführung mit Zapfen) haben einen Innensechskant zur einfachen Montage. Für Rollen ohne Zapfen stehen entsprechend leistungsstarke Einspannzapfen zur Auswahl.

• Kegellager für hervorragende Axiallast

• Hohe Radial- und gleichzeitig hohe Axialtragfähigkeit

• Vollständig abgedichtet, um das Eindringen schädlicher Verunreinigungen zu vermeiden

• Auf Lebensdauer geschmiert

• Größen von 26 mm bis 300 mm

• Verfügbar in Metrisch und Zoll

• Hohe Betriebsgeschwindigkeiten

• Große Auswahl an Führungsrollen mit und ohne Zapfen

• Wartungsfrei von -34°C bis +107°C

• Auf Wunsch Hochtemperatur-Schmiermittel und -Dichtung, nichtmetallische Laufflächen, Feststoff-Schmiermittel, Möglichkeit der Nachschmierung u.v.m. Informieren Sie sich unter "Sonderlösungen" auf loadrunners.de

 

Die Auswahl der richtigen Lösung für Tragrolle und Rollenführung für Ihre Anwendung kann über den wirtschaftlichen Erfolg entscheiden.

Tragrollen sind oft die „stillen Helden“ in einer Produktionskette und spielen eine entscheidende Rolle für den Gesamterfolg von Anwendungslösung mit Rollenführungen. Bei sachgemäßer Auslegung können Tragrollen die Geschwindigkeit der Transporteinrichtung und die Produkthandhabung optimieren, unabhängig vom transportierten Material und von der eingesetzten Ausrüstung. 

Wenn Produktauswahl, Betriebskennzahlen oder Beschaffung zu Ihren Aufgaben zählen, wenden Sie sich an das Team von Osborn, und holen Sie sich Rat und Tat über den gesamten Prozess vom Entwurf über die Auslegung bis hin zur Beschaffung.

Über Osborn

 

Osborn International ist der globale Markführer für Anwendungslösungen in der Oberflächenbearbeitung, mit mehr Patenten zu Produkten und Prozessen als alle anderen Untenehmen unserer Branche zusammen. Gegründet in 1887 in Cleveland, Ohio, USA, hat die Innovationskultur von Osborn zahlreiche Branchenneuheiten hervorgebracht - und dazu gehören auch die Tragrollen und Schwerlastrollenführungen der Marke Load Runners®.

Osborn hat vor mehr als fünfzig Jahren die erste Tragrolle ohne Nadellager entwickelt, um damit ein unternehmensinternes Transportproblem zu lösen. Heute sind Load Runners® die weltweit besten Lösungen für Tragrollen und Schwerlastrollenführungen. Sie kommen in unzähligen Branchen zum Einsatz, von Luft- und Raumfahrt über Ölindustrie und Schiffbau bis hin zu Verpackungsmaschinen und Anlagen für erneuerbare Energien, um nur einige Beispiele zu nennen.